Header  
 

Kommentare gegen eine Politik der Bevormundung

Seite:  Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Vorwärts

Ich fahre gerne schnell. Die vielen Unfälle im Straßenverkehr liegen nicht an hohen Geschwindigkeiten, sondern etwa an chronischen Mittelspur-Fahrern. Das freie Fahren macht gerade nachts Sinn, wenn man Strecken von 800 Kilometern durch Deutschland in 5 Stunden fahren kann.
Karsten W. aus Krefeld

Share

Freie Fahrt für freie Bürger!
Christobal S. aus Thiersheim

Share

Die meisten Unfälle passieren nicht wegen zu schnell fahren sondern weg müdichkeit oder zu hohen alters. Man sollte sich mehr um Ampeln oder Tests kümmern die ab 50 Jahre sind wie bei den LKW fahrern. Es werden noch mehr Unfälle passieren wenn man 130 fahren darf weil viele das nicht beachten und andere nicht darauf vorbereitet sind!!!
Sabine S. aus Landshut

Share

Es sind doch eh die meisten Autobahnen schon begrenzt soll man doch wenigstens die die nicht so viel befahren sind wo es noch möglich ist frei lassen. Wir sind schon viel zu viel in Sachen Freiheit eingeschränkt. dafür sollten die, die in geschlossener Ortschaft rennen fahren mehr bestraft werden aber lasst die Autobahnen in Ruhe
Christian C. aus Herten

Share

"Freie Fahrt für freie Bürger" sei ein veralteter Slogan aus den 70ern, so meint das ZDF. Ich finde es unglaublich, dass die rot-rot-grün verblendetete Propagandapresse Freiheit in Deutschland heute nicht mehr für wichtig hält. Angeblich sei ein Tempo 130 unbedingt notwendig, um den Rasern die Augen zu öffnen. Auch als ruhiger Rechtsspurkriecher halte ich diese linken Ideen für lächerlich und wünsche dieser Initiative nur das Beste.
Patrick K. aus 55776

Share
Bis jetzt haben bereits

51.436

Bürger ihre Stimme abgegeben.
stoppt_tempo_130.de Aufkleber

Aktuelle Nachrichten

12.07.11 - Linke will Tempolimit 120 einführen

Die Linke wird sich gefragt haben, wie man das Wirtschaftswachstum weiter senken kann. Die Antwort: Tempo 120 auf deutschen Autobahnen.

14.06.11 - Das ZDF berichtet über "Stoppt Tempo 130"

Das ZDF berichtet in einer Dokumentation über Stau auf deutschen Autobahnen. Neben Verkehrsminister Ramsauer kommt auch Alex Gruhler, der Sprecher der Stoppt Tempo 130-Initiative, zu Wort.

Was geschieht danach ?

Alle gesammelten Stimmen werden Bundeskanzlerin Angela Merkel persönlich übergeben
Banner für Eure Seite
mehr Banner..

stoppt_tempo_130.de

Einfach den folgenden Quellcode auf Eurer Seite integrieren